Ihr Anlagefreund für moderne Geldanlagen



  • Digitale Geldanlage mit persönlicher Beratung
  • Professionelle Vermögensverwaltung für jeden Anlegertyp
  • Sinnvoll sparen und Wünsche mit flexiblem Sparplan erfüllen
  • Beliebig viele Anlageziele für Ihre Sparziele
Anlagefreund

So funktioniert sparen mit dem Anlagefreund

Anlageplanung

Mit unserem Anlagefreund unterstützen wir Sie bei der Auswahl Ihrer Anlagefreund-Anlagestrategie. Anschließend können Sie die Parameter wie Einmalanlage und/oder Sparrate im Anlageplaner einfach ändern und auf Wunsch anpassen.


Richtige Anlagestrategie ermitteln

Anhand Ihrer Angaben und Anlagepräferenzen wird Ihnen eine optimale Strategie nach Ihrem Risikoprofil ermittelt und vorgeschlagen.


Digital abschließen

Die Depoteröffnung können Sie einfach und bequem online abschließen. Nach Vertragsabschluss wird diese Strategie für Sie umgesetzt und Sie können sich als Investor zurücklehnen.

Ihre Vorteile

Welche Anlagefreund-Anlagestrategie am besten zu Ihnen passt, hängt von vielen Faktoren ab. Jeder Anleger ist individuell, hat verschiedene Sparziele und besitzt eine persönliche Risikoneigung. Anhand Ihrer Angaben zu Lebenssituation und Anlageziel empfehlen wir Ihnen die für Sie passende Anlagestrategie.

Ihre Vorteile

Individuelle Geldanlage

Welche Anlagefreund-Anlagestrategie am besten zu Ihnen passt, hängt von vielen Faktoren ab. Jeder Anleger ist individuell, hat verschiedene Sparziele und besitzt eine persönliche Risikoneigung. Anhand Ihrer Angaben zu Lebenssituation und Anlageziel empfehlen wir Ihnen die für Sie passende Anlagestrategie.

Professionelle Vermögensverwaltung

Die Anlagefreund-Anlagestrategie basiert auf passiven Indexfonds (ETFs). Wir stellen ein Weltmarktportfolio aus Aktienfonds zusammen. Die Gewichtung der einzelnen Länder wird über die wirtschaftliche Bedeutung in der globalen Wertschöpfung bestimmt. Bei unseren Anleihefonds wird in Unternehmens- und Staatsanleihen von hoher Schuldnerqualität und kurzen Laufzeiten aus dem Euroraum investiert. Anleihefonds dienen primär zur Minimierung des Anlagerisikos. Bei Fragen zu Ihrer Geldanlage können Sie sich jederzeit an Ihren Ansprechpartner wenden.

Online Zugang

Sie können sich bei Anlagefreund komplett online anmelden. Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihr digitales Depot und können Ihre Geldanlage flexibel verwalten. Sie können zu jederzeit im Kontobereich den Stand Ihrer Geldanlage prüfen, Transaktionen ausführen und Reportings abrufen.

Umfangreicher Service

In der Servicegebühr sind alle Anlagefreund-Leistungen bereits enthalten. Sie können kostenfrei Einzahlungen und Auszahlungen vornehmen. Sie können auch jederzeit und kostenfrei zum Beispiel Ihre Sparrate ändern oder Ihre Anlagestrategie wechseln.

In den Kosten sind folgende Leistungen enthalten:

  • Depot- und Kontoführung
  • Ordergebühren
  • Automatisches Rebalancing
  • Fondsauswahl und -überwachung
  • Ausführliche Berichte zur Wertentwicklung

Sicherheit für Ihr Depot



Depotschutz

Ihr Depot ist umfassend geschützt. Nur Sie als Kunde haben Zugriff auf das Depot bei der Sutor Bank. Weder Anlagefreund noch Sutor Bank können über Ihr Depot verfügen.

Kontoschutz

Dank modernster Technologien und unserer IT-Infrastruktur ist Ihr Konto umfassend geschützt.

Datenschutz

Wir halten uns an das Bankgeheimnis und weder Anlagefreund noch Sutorbank geben jemals persönliche Daten an Dritte weiter.

Anlagestrategien


Ihnen stehen bei Anlagefreund insgesamt 5 verschiedene Anlagestrategien zur Auswahl. Der Unterschied liegt in ihrer Gewichtung von Aktien und Anleihen. Da Anleihen prinzipiell stabiler sind als Aktien, können Kunden Ihre Risikoneigung durch die Anleiheverteilung festlegen. Bei Anlagefreund können Sie beliebig viele Anlageziele eröffnen und können somit das Risiko nach Ihren persönlichen Wünschen auf Ihre Gesamtanlage zu verteilen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Bank ist Partnerbank von Af?

Anlagefreund arbeitet für die Depotführung und -verwaltung mit der Sutor Bank (Hamburg) zusammen.

Gibt es eine Mindestlaufzeit?

Nein. Sie haben bei Anlagefreund vollkommene Flexibilität und können Ihre Anlageziele und Anlagestrategien jederzeit anpassen oder auflösen.

Gibt es ein Mindestalter für die Depoteröffnung?

Das Mindestalter für eine Depoteröffnung bei Anlagefreund beträgt 18 Jahre. Weitere Informationen finden Sie unter: Wer kann Anlagefreund nutzen?

Besteht die Möglichkeit ein Depot für Kinder bzw. Enkel zu eröffnen?

“Kindersparen” im engeren Sinne ist bei Anlagefreund aktuell nicht möglich. Als Alternative können Sie in Ihrem Anlagefreund-Depot ein neues Anlageziel eröffnen und für Ihr(e) Kind(er) sparen. Sobald das 18. Lebensjahr erreicht ist, kann das besparte Anlageziel in das Depot des Kindes übertragen werden. Der Depotübertrag innerhalb der Sutor Bank ist kostenfrei, die bis dahin noch nicht versteuerten Renditen sind steuerpflichtig.
Wollen Mutter und Vater für den Nachwuchs mit Indexfonds sparen, sollten sie vorher genau abwägen, ob sie das Depot über sich selbst oder von Anfang an auf den Namen von Tochter oder Sohn laufen lassen wollen. Die Variante das Depot auf den Namen des Kindes zu eröffnen hat den Vorteil, dass die Steuerfreibeträge fürs Kind voll ausgeschöpft werden können. Geht es jedoch um staatliche Ausbildungshilfe, kann sich ein Kinderdepot negativ auswirken. Denn zum Beispiel beim BAföG werden Ersparnisse, die über dem Freibetrag von 7.500 Euro liegen, angerechnet.

“Enkelsparen” im engeren Sinne ist bei Anlagefreund leider noch nicht möglich. Als Alternative können Sie in Ihrem Anlagefreund-Depot ein neues Anlageziel eröffnen und für Ihre(n) Enkel sparen. Sobald das 18. Lebensjahr erreicht ist, kann das besparte Anlageziel in das Depot des Enkels übertragen werden. Der Depotübertrag innerhalb der Sutor Bank ist kostenfrei, die bis dahin noch nicht versteuerten Renditen sind steuerpflichtig.
Für Großeltern ist es am einfachsten, erst einmal auf eigenen Namen zu sparen: Somit entfällt die schriftliche Zustimmung der Eltern, die für Enkelkonten ansonsten nötig ist.

Jedes Anlagefreund-Anlageziel hat übrigens eine eigene Kontoverbindung: Geben Sie die IBAN des Verrechnungskontos einfach an Freunde und Verwandte weiter und investieren Sie damit gemeinsam in die Zukunft Ihres Kindes bzw. Enkels. Die IBAN für Einzahlungen per Überweisungen finden Sie in Ihrem Anlagefreund-Depot unter dem Navigationspunkt “Ein- & Auszahlen” nach der Auswahl des entsprechenden Anlageziels.